Digitalvilla

Sitz des Instituts ist die so genannte Digitalvilla in Potsdam-Babelsberg, nur wenige Schritte vom Uni-Campus Griebnitzsee entfernt. Über 50 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler arbeiten hier in derzeit knapp 1000 qm historischer Gebäudesubstanz. Ein Neubau, in dem auch das Forschungs- und Anwendungszentrum Industrie 4.0 untergebracht wird, entsteht derzeit auf dem Grundstück der Digitalvilla.

Labore zu ERP-Systemen, Design Thinking, Lehr-Lern-Systemen, Additiver Fertigung, Industrial Internet of Things sowie Projekträume für studentische Arbeitsgruppen machen die Digitalvilla in der Region Berlin-Brandenburg zum ersten Anlaufpunkt für die Digitale Transformation.

Digitalvilla