Wandlungsfähige Systeme

Wandlungsfähige Systeme (Unternehmen oder Organisationen) sind in der Lage, die Anforderungen der Umwelt erfolgreich handhaben zu können. Im speziellen  werden durch Wandlungsfähigkeit bspw. Schnelligkeit und Effizienz bei der Durchführung von Veränderungsvorhaben erhöht.

Wir erarbeiten konkrete Ausgestaltungsmöglichkeiten wandlungsfähiger Systeme und setzen diese in der Praxis um. Weiterhin übertragen wir diese auf weitere Anwendungsfelder. Dazu dient ein Methodenkatalog der Wandlungsfähigkeit. Dieser bietet unter anderem Analyse- und direkt daraus ableitbare Umsetzungsansätze für die Gestaltung des betrachteten Systems. Fokussiert werden dabei insbesondere Informationssystemarchitekturen, Geschäftsprozesse sowie -modelle sowohl auf operativer und strategischer Ebene.